Panasonic & Wiesmayr

Ein starkes Team in Sachen Klima

Als Hauptpartner für Österreich setzt Wiesmayr Klimatechnik  auf Top-Produkte des japanischen Herstellers Panasonic, der unbestritten zu den führenden Unternehmen in der Klimabranche zählt. Panasonic exportiert  in mehr als 120 Länder weltweit und gehört mit über 95.000 Patenten zu den innovativsten Unternehmen weltweit. Seit nunmehr über 30 Jahren arbeiten wir mit Panasonic erfolgreich zusammen.

Neben den Klimaanlagen beziehen wir von Panasonic auch die hochwertigen Aquarea Luft/Wasser-Wärmepumpen. Mit Modellen von 3 bis 16 kW decken die Aquarea Luft/Wasser-Wärmepumpen den größten Leistungsbereich in der Branche ab, und eigenen sich für jeden Heizbedarf – egal, ob für kommerzielle oder private Anwendung.

Panasonic ist sich der großen Verantwortung bewusst, die sich aus der Entwicklung und Fertigung von Heiz- und Kühlsystemen ergibt.

Energieeffizienz & Umweltverträglichkeit

Klimasysteme von Panasonic sind besonders energieeffizienten und das Ergebnis unseres nachhaltigen Engagements für die Umwelt.

Hervorragende saisonale Energieeffizienz im Heiz- & Kühlbetrieb nach der Ökodesign-Richtlinie (ErP)

Die Inverter-Klimageräte von Panasonic bieten außergewöhnliche Energiesparpotenziale, ohne dass Sie auf den gewohnten Komfort verzichten müssen. Beim Einschalten eines Klimageräts ist die Leistungsanforderung zunächst sehr hoch, damit die Solltemperatur möglichst schnell erreicht wird. Danach kann die gewünschte Temperatur mit geringerer Leistung gehalten werden. Bei den Inverter- Klimageräten von Panasonic wird die Verdichterdrehzahl ständig an die Lastbedingungen angepasst. Auf diese Weise kann die Solltemperatur präzise eingehalten werden.

Die saisonalen Energieeffizienzangaben SEER & SCOP spiegeln deutlicher als die lange üblichen EER & COP Werte den tatsächlichen Wirkungsgrad des Klimageräts bzw. der Wärmepumpe über das gesamte Jahr in Abhängigkeit vom jeweiligen regionalen Klima wider:

SEER-Wert (Seasonal Energy Efficiency Ratio) – gibt die Leistungszahl des Geräts im Kühlbetrieb über die gesamte Kühlperiode an. Er wird berechnet als die Jahreskühlleistung dividiert durch den Jahresenergieverbrauch für den Kühlbetrieb.

SCOP-Wert (Seasonal Coefficient of Performance) – gibt die Leistungszahl des Geräts im Heizbetrieb über die gesamte Heizperiode an (wobei die für die Berechnung des SCOP-Werts gültige Heizperiode vorab festgelegt wird). Er wird berechnet als die Jahresheizleistung dividiert durch den Jahresenergieverbrauch für den Heizbetrieb.

Höhere SEER & SCOP-Werte bedeuten größere Energieeffizienz.

Kältemittel R32

Das Kältemittel R32 hat verglichen mit R410A einen deutlich niedrigeren GWP-Wert (Treibhauspotenzial), eine höhere volumetrische Kälteleistung und ist als Ein-Stoff-Kältemittel leichter zu handhaben.

Econavi

Intelligente Econavi-Sensoren erfassen den Aktivitätsgrad von Personen sowie die Sonneneinstrahlung im Raum und passen den Betrieb des Klimageräts automatisch an die Raumbedingungen an. So können Sie wirkungsvoll Energie sparen, ohne dass der Komfort darunter leidet.

Inverter-Plus-System

Dank der Panasonic Inverter-Plus-Technologie erzielen die Geräte höchste Energieeffizienzen

Hocheffizienter Verdichter

Die hocheffizienten Verdichter wurden speziell für große Herausforderungen ausgelegt und stellen bei jedem Klima die Leistungsfähigkeit, Energieeffizienz und Zuverlässigkeit unter Beweis. Die größeren Drehzahlbereiche der Verdichter ermöglichen zudem einen effizienten Betrieb über das gesamte Jahr.

Hoher Komfort & gesunde, reine Raumluft

Top-Feature

Panasonic bietet die breiteste Palette von Raumklimageräten für Private und Unternehmen. Die Geräte sorgen für eine angenehm temperierte und gesunde Raumluft. Neu entwickelte Technologien sorgen dafür, dass Sie gesunde Luft atmen können.

nanoe X Luftreinigungssystem

Die Luft zum Atmen ist ein hohes Gut. Damit Sie, Ihre Mitarbeiten und Ihre Kunden gesunde, saubere Luft atmen können, hat Panasonic die innovative nanoe X-Luftreinigungstechnologie entwickelt . Nanoe X hilft, Gerüche zu beseitigen und das Wachstum schädlicher Bakterien und Viren zu verhindern. Das Funktionsprinzip des Nanoe-X-Luftreinigungssystems basiert auf Feinpartikeln aus der Nanotechnologie. Diese Nanopartikel werden vom Nanoe-X-Generator in den Raum eingebracht, damit sie schädliche Mikroorganismen aus der Luft und von Stoffen und anderen Oberflächen entfernen. Die so „eingefangenen“ Bakterien und Viren werden im Filter gebunden und dort von den Nanoe-X-Partikeln inaktiviert.

So wird die Luftqualität im Raum verbessert und Sie können gesündere Atemluft genießen.

Flüsterleise

Dank der neuesten Verdichtergeneration und des zweiblättrigen Ventilatorlaufrads ist unser Außengerät eines der leisesten am Markt. Der Schallpegel des Innen- geräts ist kaum noch hörbar.

PM-2,5-Filter

Der Feinstaubfilter reinigt die Raumluft von lungengängigen Partikeln (u. a. Staub, Schmutz, Rauch und Flüssigkeitströpfchen) mit einem Durchmesser von weniger als 2,5 μm, die Gesundheitsschäden verursachen können.

Kühlen mit sanfter Entfeuchtung

Die Regelung verhindert eine rasche Abnahme der Raumluftfeuchte, während die Solltemperatur gehalten wird. Die relative Feuchte liegt gegenüber dem normalen Kühlbetrieb um bis zu 10 % höher. Diese Funktion eignet sich besonders, wenn die Schlafzimmerluft in der Nacht nicht zu trocken werden soll.

Aerowings

Optimierte Luftführung zur Decke hin für eine komfortablere Luftverteilung im Kühlbetrieb durch zwei speziell angeordnete Luftauslasslamellen.

Leistung

Panasonic bietet die breiteste Palette von Raumklimageräten für Private und Unternehmen. Die Geräte sorgen für eine angenehm temperierte und gesunde Raumluft. Neu entwickelte Technologien sorgen dafür, dass Sie gesunde Luft atmen können.

Kühl- & Heizbetrieb

Die Klimageräte können im Heizbetrieb je nach Baureihe bei Außentemperaturen bis –20 bzw. –15 °C, im Kühlbetrieb bei Außentemperaturen bis –15 °C eingesetzt werden.

Ventilatoren

Die großen Ventilatoren der PACi-Außengeräte mit 20,0 und 25,0 kW sorgen für größere Luftmengen und einen geringeren Schallpegel bei niedrigen Drehzahlen. Auch DC Ventilatoren sind robust und leise.

Konnektivität

Panasonic bietet die breiteste Palette von Raumklimageräten für Private und Unternehmen. Die Geräte sorgen für eine angenehm temperierte und gesunde Raumluft. Neu entwickelte Technologien sorgen dafür, dass Sie gesunde Luft atmen können.

Internet-Steuerung

Die Internet-Steuerung ist ein modernes Bedienungssystem für Klimageräte und Wärmepumpen, das Ihnen überall und jederzeit mittels Android- oder iOS-Smartphone bzw. mittels Tablet oder PC über das Internet zur Verfügung steht.

Einfache Steuerung über GLT

Über die Kommunikationsschnittstelle wird eine einfache Steuerung des Panasonic Geräts durch ein Home-Management-System oder eine GLT ermöglicht.

Panasonic AC Smart Cloud

Mit dem Panasonic Smart-Cloud-System für Klimasysteme, einem cloud- basierten Überwachungs- und Steuerungssystem, haben Sie mittels Smartphone oder Computer immer die volle Kontrolle über all Ihre Anlagen. Mit nur einem Klick können Sie in Echtzeit den Status aller Geräte an unterschiedlichen Standorten abrufen und so Ausfälle vermeiden und Ihre Kosten optimieren.

CZ-CAPRA1 P-Link-Adapter

Adapter für den CN-CNT-Anschluss zur Einbindung von Raumklimageräten in die zentrale P-Link-Kommunikation mit PACi- und VRF-Klimasystemen.