SMART CLOUD System | Internet | Connectivity mit Anwender-Statements

SMART CLOUD System | Internet | Connectivity mit Anwender-Statements

A. SMART CLOUD SYSTEM 

Steuern Sie Ihr Klima- oder Heizungssystem von wo immer Sie möchten über einen zentralen Zugriffspunkt! Weder Anzahl und Ort der Filialen noch Ihr aktueller Aufenthaltsort spielen dabei eine Rolle. Mit dem neuen cloudbasierten Überwachungs- und Steuerungssystem von Panasonic haben Sie mittels Smartphone oder Computer immer die volle Kontrolle über all Ihre Anlagen – egal, wo Sie sind. Mit nur einem Klick können Sie in Echtzeit den Status aller Geräte an unterschiedlichen Standorten abrufen und so Ausfälle vermeiden und Ihre Kosten optimieren. 

Einrichten des Smart-Cloud-Systems in drei Schritten

Das Panasonic Smart-Cloud-System kann schnell und einfach für Neu- und Bestandsanlagen installiert werden.

  • Kabel und Internetverbindung anschließen
  • Adapter beim Smart-Cloud-System registrieren
  • Geräte- und Anlagenstruktur konfigurieren 

Maximale Kontrolle und Energieeinsparung mit dem Smart-Cloud- System von Panasonic!

  • Energiekosteneinsparung durch Temperaturüberwachung und -optimierung in allen Filialen
  • Senkung der Wartungskosten durch Überwachung der Betriebszeiten und Planung vorbeugender Wartungsarbeiten
  • Kurze Reaktionszeiten bei Störfällen durch Störmeldungsanzeige in Echtzeit
  • Überwachung des Energieverbrauchs und der Betriebszeiten von allen Geräten
  • Unmittelbare Vergleichbarkeit der Filialen zum Aufstellen eines Maßnahmenplans
  • Störmeldungsanzeige
  • Zwei Verbindungsmöglichkeiten:
    • über die Internetverbindung der Filiale;
    • über ein 3G-UMTS-Modul; in diesem Fall ist keine bestehende Internetverbindung erforderlich, sondern nur eine SIM-Karte mit entsprechendem, kundenseitig abgeschlossenem Vertrag. 

Bedarfsgerecht skalierbare Lösung

Das Panasonic Smart-Cloud-System ist eine skalierbare Lösung, die exakt für den Bedarf Ihrer Filialen, Niederlassungen und Partnerunternehmen angepasst werden kann.

Sicherheit

Panasonic nutzt sowohl physische als auch softwarebasierte Sicherheitsmechanismen, z. B. einen hohen Verschlüsselungsgrad, zum Schutz Ihrer Daten auf Servern mit Standorten in Deutschland.

B. Steuerung per Internet 

Steuern Sie Ihr Heiz- oder Kühlsystem mittels Smartphone, Smart-Desktop-Phone, Tablet oder Computer und der App für die Steuerung per Internet. Ihnen stehen die gleichen Funktionen zur Verfügung wie zu Hause oder im Büro: Ein- und Ausschalten, Betriebsartenwahl, Einstellen der Solltemperatur usw. Nutzen Sie darüber hinaus die neue, moderne Funktionalität zur Steuerung per Internet, um den Komfort zu optimieren und den Energieverbrauch zu minimieren. 

Einfache Installation. Maximaler Komfort

Die Steuerung per Internet nutzt die moderne Cloud-Technologie, damit Sie von überall und jederzeit Ihr Klima- oder Heizsystem steuern können. Diese einfache, leicht bedienbare Lösung bietet jedem Nutzertyp die für ihn bequemste Zugangsmöglichkeit und erfordert keine besonderen Computerkenntnisse.

Keine Server. Keine Adapter. Keine Kabel. Alles, was Sie brauchen, ist ein Smartphone, Tablet oder PC, ein Zugang zum WLAN-Netzwerk und die kleine Box, die in der Nähe des Klima- oder Heizsystems angebracht und angeschlossen wird.

Dann starten Sie einfach die App auf Ihrem mobilen Gerät oder Computer und genießen den neuen Bedienungskomfort. Mit der intuitiv bedienbaren Anwendung können Sie Ihr Klima- oder Heizsystem über Ihr Smartphone oder Ihren PC genau so wie vor Ort mit der Fernbedienung steuern.
Laden Sie diese bedienungsfreundliche Anwendung einfach im Apple App-Store bzw. im Android PlayStore herunter. 

„Ideal für Leute, die häufig unterwegs sind und zu nicht vorher absehbaren Zeiten zurückkehren. Einfach per Tablet programmieren und die behagliche Gemütlichkeit bei der Rückkehr genießen.“ 

Jonas, Architekt

„Als Ladenbesitzerin liegt mir das Wohlfühlklima meiner Kunden stets am Herzen. Mit meinem Smartphone, das ich ja immer bei mir habe, kann ich die Raumtemperatur jederzeit individuell anpassen“.

Anita, Ladenbesitzerin

„Ich hatte es satt, mein Wochenendhaus in den Bergen auch an Wochenenden zu heizen, an denen ich gar nicht hinfahren konnte. Das war teuer und reine Energieverschwendung. Dank Intesis ist diese unflexible Wochenendprogrammierung endlich vorbei. Die gesparten Energiekosten kann ich nun für die schönen Dinge des Lebens verwenden“.

Helene, Selbständige

 

C. Konnektivität für PACi – einfache Anbindung an KNX, Modbus, LonWorks und BACnet

Für Panasonic wurden spezielle Lösungen entwickelt, welche umfassende Überwachungs- und Steuerungsfunktionen für die gesamte Palette der Klimasysteme über KNX, Modbus, LonWorks und BACnet bieten.
Diese große Flexibilität bei der Einbindung Ihrer Klimasysteme in KNX-, Modbus-, LonWorks- und BACnet-Systeme ermöglicht eine bidirektionale Überwachung und Steuerung sämtlicher Funktionsparameter. 

Zentraler Systemanschluss an GLT-Systeme über den P-Link-Bus

PACi-Systeme können problemlos an das Bus-System von Panasonic (P-Link) angeschlossen und somit mit anderen PACi- oder auch ECOi-Systemen verbunden werden. Für den Anschluss des P-Link-Busses an GLT-Systeme mittels KNX-, Modbus-, Lonworks- oder BACnet-Protokoll stehen diverse Interfaces zur Verfügung. Auf diese Weise können GLT-Systeme zentral auf alle an den P-Link angeschlossenen Innengeräte zugreifen und diese steuern. 

Nähere Informationen erhalten Sie vom Wiesmayr Klimatechnik-Team.

 

Jetzt gleich Termin vereinbaren!