Dez.
05
2011
AnhangGröße
PDF icon Zeitgeschehen_Mission_R32_2011.pdf2.32 MB

Mission R32 - possible!

Mission R32 - possible!

China plant R32 als das Raumklima-Kältemittel der Zukunft

Als nachhaltiger Anbieter von Klimalösungen beschäftigt sich die Wiesmayr Klimatechnik schon seit vielen Jahren auch mit den ökologischen Aspekten rund ums Thema Klimatisierung.

Die Eoo-Ideas und der Green Plan von Panasonic setzen sich das Ziel, die CO2 Emissionen sowohl bei der Produktion als auch beim laufenden Betrieb der Geräte drastisch zu reduzieren und zu optimieren. Das passt genau zur Philosophie von Wiesmayr Klimatechnik.

Unser Newsbeitrag über den R22 Ausstieg (Februar 2010) hat viel Aufmerksamkeit erregt und den Handlungsbedarf vielen Unternehmen verdeutlicht.

Jetzt erschien ein weiterer Interessanter Artikel im cci Verlag zum Thema "optimales Raumklima-Kältemittel" für die Zukunft.

Im Mai 2011 trafen sich 32 Experten in Peking um über die nächste Generation der Klimageräte und Kältemittel nachzudenken.
China spielt eine große Rolle in der Produktion von Klimaanlagen. Immerhin produziert China 73 Mio. Klimageräte, das sind 83% aller weltweit hergestellten Geräte. 37 Mio. Geräte werden weltweit exportiert.

Die ökologische Verantwortung wird hier also besonders deutlich. R32, das Kältemittel der Zukunft, wurde auf breiter Basis diskutiert und die Vor- und Nachteile in Punkto Ökologie und Sicherheit genau analysiert.

Den ganzen Artikel finden Sie im beiliegenden PDF.

Infos zur CO2 Bilanz

 

AnhangGröße
PDF icon Zeitgeschehen_Mission_R32_2011.pdf2.32 MB